Grandioser dritter Platz bei den Deutschen Jugendmeisterschaften für Emma

  • Beitrags-Kategorie:Beiträge

Emma Heckel ist in dieser Saison nicht zu stoppen. Bei den deutschen Jugendmeisterschaften in Heilbronn holte sie sich am Freitag, den 05.09.2020 den dritten Platz über 3000 Meter. Durch einen fulminanten Endspurt lief Emma bei der weiblichen Jugend U20 mit 9:39.71 Minuten eine neue persönliche Bestleistung.

Von Beginn des Rennens reihte sie sich vorne mit ein und führte die Verfolgergruppe hinter den beiden Führenden an. Auf der letzten Runde setzte sich Clara Braun vom TSV Bayer 04 Leverkusen bis kurz vor dem Ziel an die dritte Position.

„Bei 200 Metern vor dem Ziel war ich schon kurz davor den dritten Platz komplett aufzugeben, aber auf der Zielgeraden bin ich dann doch noch immer näher gekommen und dachte mir auf den letzten 50 Metern, dass ich das noch schaffen könnte“, sagte Emma nach dem Lauf.

Wir gratulieren Emma ganz herzlich zur der Bronzemedaille bei den deutschen Meisterschaften 2020 und freuen uns auf eine Zugabe bei den bayerischen Meisterschaften.

Ausschnitt aus der Ergebnisliste: https://www.leichtathletik.de/ergebnisse/wettkampf-resultate/wettkampf-resultat/detail/DM-Jugend-U20U18-20L00000002005104

Den ganzen Lauf von Emma ab 5:11:00 h unter https://www.youtube.com/watch?v=ocvk7qL40aw

Trainer Joseph Welsch und Emma strahlten nach dem Rennen um die Wette.