Nordbayerische Hallenmeisterschaften M/F/U18

Am vergangenen Sonntag, 13.01.2019 stand der erste Wettkampf des neuen Jahres auf dem Programm. Glücklicherweise in der Halle – das Wetter war eher weniger einladend.

Dafür haben wir uns umso mehr auf die bevorstehenden Wettkämpfe gefreut.

Lisa und Caro liefen gleich zu Beginn des Tages die 60m Hürden. Caro kämpfte bis zum Schluss und konnte sich mit 9,02 sec den dritten Platz sichern! Beim Kugelstoßen ging es dann sogar noch ein Treppchen weiter höher: Mit 12,77m wurde Caro (U18) zweite Nordbayerische Meisterin!

Für unsere beiden Springerinnen ging es in die Höhe: Jana wurde mit einer übersprungenen Höhe von 1,58m Vierte bei den Frauen. Bei Winora (U18) blieb die Latte bei 1,65m nicht mehr liegen – den zweiten Platz sicherte sie sich aber mit tollen übersprungenen 1,62m!

Eugenio sprintete die 60m in seinem zweiten Wettkampf auf der Bahn in 8,40 sec und die 200m in 27,27 sec. Und unsere Läuferinnen waren auch wieder schnell unterwegs: Fiona wurde bei ihrem ersten 400m Lauf in der Halle mit einer Zeit von 63,43 sec zweite Nordbayerische Meisterin bei der U18! Emma und Jana liefen nochmal zwei Runden mehr und landeten mit 2:27,56 min und 2:37,53 min über die 800m auf den Plätzen 4 und 8 bei der U18.

Der Saisonauftakt ist geglückt – wir freuen uns auf das Jahr 2019 mit viele Wettkämpfen und Erfolgen! 🙂

Caro bei ihrem Start zu den 60m Hürden auf Bahn 4