Jana hat wieder zugeschlagen!

Ein sportliches Wochenende mit gleich zwei Wettkämpfen liegt hinter uns.

Am Samstag, 03.02.18 fanden in der LAC Quelle Fürth Halle die Bayerischen Hallenmeisterschaften der U20 und U16 statt. Jana konnte ihre Bestleistung im Hochsprung zwar nicht steigern, bestätigte ihre momentane Form mit 1,64 m und wurde Bayerische Hallenmeisterin 2018 im Hochsprung. Wir freuen uns! Herzlichen Glückwunsch.

Auch Caro und Winora wagten sich über die Latte. Für Caro hieß es am Ende 1,55 m und für unsere jüngste im Team 1,50 m. Winora lief noch 60 m Hürden in einer Zeit von 10,37 sec.

Am Sonntag, 04.02.18 standen für unsere Läuferinnen die Mittelfränkischen Meisterschaften im Crosslauf auf dem Programm: Fiona musste sich in der W15 nach 1900m nur ganz knapp der erstplatzierten geschlagen geben und kam mit einer Zeit von 7:30 min ins Ziel.  Emma (U18) hat für die gleich Distanz 7:39 min gebraucht und wurde in einem größeren Teilnehmerfeld als bei der W15 fünfte.

So, jetzt ist erstmal wieder ein bisschen Pause angesagt. Zeit zum Erholen und noch besser werden 😉

Anbei noch ein paar Bilder unserer Hochspringerinnen von Samstag: